Home » Sprachen » Deutsch » Deutschland

Sprachreisen Deutschland, Übersicht Sprachkurse Deutschland

Sprachschule Colon Fremdspracheninstitut
Sprachreisen bis 25 Lekt./Woche
2 Wo.
ab 240 €
Sprachschule Carl Duisberg Centrum München
Sprachreisen bis 25 Lekt./Woche
2 Wo.
ab 460 €
Sprachschule Carl Duisberg Centrum Berlin
Sprachreisen bis 25 Lekt./Woche
2 Wo.
ab 460 €
Sprachschule Carl Duisberg Centrum Köln
Sprachreisen bis 25 Lekt./Woche
2 Wo.
ab 460 €

 

Finde deine Sprachreise


Sprachschulen in Deutschland
4 Sprachschulen
0 Kundenberichte
18 Bewertungen
Übersicht alle Sprachschulen


Deutsch lernen in 1 Ländern
Schweiz (eine Schule)

Kostenloses Angebot

Sprachreisen Deutschland - Fakten

Eine Sprachreise nach Deutschland lohnt sich in vielerlei Hinsicht. Nicht nur, um die Deutsch-Kenntnisse aufzubessern, auch um ein Stück das Leben und die deutsche Kultur kennenzulernen. Neben vielen Angeboten ― von alternativen Kleintheatern zu großen Opernhäusern und berühmten Musicals, beeindruckend historischer Architektur und zahlreichen Ausstellungen ― reizt auch das pulsierendes Nachtleben von Berlin, Hamburg oder München, das ihr euch während der Sprachreise nicht entgehen lassen solltet. Alle Sprachschulen in Deutschland bereiten auch ein tolles Freizeitprogramm für euch vor!

In allen unseren Sprachschulen wird Deutsch für Anfänger und Fortgeschrittene in interkultureller und lebendiger Atmosphäre gelehrt. Ein junges Team von Muttersprachlern lehrt euch unter Einsatz von Multimedia die deutsche Grammatik und schaut, dass auf eurer Sprachreise das Sprechen nicht zu kurz kommt.

Der Kaffee am Morgen, das Angebot unzähliger Brotsorten, die typische Studenten-WG, der Fahrrad-Kult, die berühmten Gartenzwerge sowie im Sommer das “Alster” (Bier mit Limonade), internationale Open-Air-Kinos und im Winter der traditionelle Weihnachtsmarkt mit Zimtsternen, Karussells und Kerzen ― alles sicher Eindrücke, die euch mit der Deutsch-Sprachreise in Erinnerung bleiben. Nichts desto trotz findet ihr am Abend nach dem Sprachkurs sicher viele Möglichkeiten in zahlreichen Weinstuben und in traditionellen Bierkellern den Tag ausklinken zu lassen und eurer Deutsch anzuwenden.

Gründe für eine Sprachreise nach Deutschland

Warum gibt es so viele Menschen, die Deutsch sprechen oder gelernt haben? Zum einen ist Deutschland ein wichtiger Wirtschaftsstandort. Die Bundesrepublik Deutschland, so der offizielle Name, ist zwar kein riesiger Staat – die USA zum Beispiel sind 27-mal so groß! – , aber trotzdem werden hier sehr viele Güter produziert und exportiert. Deutschland ist die größte Volkswirtschaft in Europa, und die viertgrößte der Welt. Das macht die deutsche Sprache zu einer sehr wichtigen Wirtschaftssprache! Auch wenn du über ein Studium nachdenkst, kann es sinnvoll für dich sein, Deutsch zu lernen. Man nennt Deutschland nicht umsonst „das Land der Dichter und Denker“, viele klassische Werke kommen hier her und sind in der deutschen Sprache geschrieben. Ob Musiker wie Beethoven und Wagner, Philosophen wie Nietzsche und Wittgenstein oder Wissenschaftler wie Einstein und Freud, viele kreative Köpfe dachten und denken in dieser Sprache; und wer ihre Texte lesen will, sollte Deutsch lernen.

Deutschland ist generell bei Einwanderern sehr beliebt, es gibt hier viele Städte und Regionen, die als wahre Schmelztiegel der Kulturen gelten. Berlin und das Ruhrgebiet sind Beispiele für solche Orte. Hier kann man sehr gut in einem multikulturellen Umfeld Deutsch lernen!



Unsere Sprachschulen in Deutschland



Für die exakte Lage der Sprachschulen auf der Karte übernehmen wir keine Haftung, da Google Maps die geographischen Koordinaten verarbeitet und wir darauf keinen Einfluß haben

Akkreditierungen unserer Sprachschulen in Deutschland

Die Sprachschule und Deutsch Sprachkurse in  sind von Bildungsurlaub anerkanntDie Sprachschule und Deutsch Sprachkurse in  sind von International Association of Langue Centres anerkanntDie Sprachschule und Deutsch Sprachkurse in  sind von CSN anerkannt

 

Visum und Einreise für Deutschkurse in Deutschland

Für den Sprachkurs benötigen Angehörige der EU-Staaten zur Einreise in die Bundesrepublik Deutschland kein Visum.

Für alle übrigen Ausländer besteht während des Sprach-Aufenthaltes in Deutschland grundsätzlich eine Visumpflicht. Für einige Länder hat die Bundesrepublik diese Regelung aufgehoben, wenn die Ausreise innerhalb von 3 Monaten stattfindet. Eine Liste sowie weitere Informationen, hält das Auswärtige Amt auf ihren Internetseiten bereit, die vor Beginn des Sprachkurses beachtet werden sollten. (http://www.auswaertiges-amt.de)




Die Kosten für die Höhe des Visums betragen 30 EUR, die nicht von der Sprachschule getragen werden.

Leider liegen uns noch keine Botschaftsadressen vor. Unsere Redaktion wird die Adressen schnellstmöglich recherchieren. Bei Fragen melde dich telefonisch unter +49 234 68 70 980 oder schreib uns eine E-Mail.