Sprachschulen in Auckland

Das Angebot an Sprachschulen in Auckland ist alles andere als klein. Hier bieten große Schulen von namhaften Gruppen und auch kleinere, private Sprachschulen ihre Englischkurse an. Diese reichen von allgemeinen Englischkenntnissen über Prüfungsvorbereitung und Businesskursen bis hin zu Kombikursen mit Aktivitäten oder spezielle Kurse für bestimmte Berufe.

Sprachschule LSI Auckland
Bewertung


 Schöne Lage
2 Wo.
ab 410 €
Infos

 

Sprachschulen Auckland, Neuseeland

Finde deine Sprachreise


Auckland auf einen Blick
Zeige auf der Karte

Einwohner
1.320.700

Fläche (km²)
1.086,00

Währung
1 New Zealand Dollar (NZD) = 100 Cent

Klima und Wetter
Max. Temperaturen Apr.-Sept.
20 bis 16 °C

Max. Temperaturen Okt.-März
17 bis 23 °C

Klimazone
Gemäßigtes Klima



Wer plant, einen Englischkurs in Auckland zu besuchen, der hat erst einmal die Qual der Wahl, denn es gibt nicht nur eine Sprachschule Aucklands. Da Neuseeland ein überaus beliebtes Ziel ist – und zwar bei Sprachschülern aus aller Welt – bietet die Stadt ein recht großes Kontingent an Englisch-Sprachschulen. Egal, ob mitten im Zentrum oder etwas außerhalb gelegen, es gibt zahlreiche Sprachschulen in Auckland.

Im Linguland-Sortiment befindet sich seit einigen Jahren die Sprachschule LSI Auckland. LSI – Kurzform für Language Studies International – ist eine größere Gruppe, die nicht nur in Neuseeland, sondern auch in England, den USA, Kanada und auch andere Sprachkurse in Frankreich, Spanien, Italien, Russland, Mexiko, etc. anbietet. Mit den Sprachschulen von LSI haben wir in der Vergangenheit sehr gute Erfahrungen gemacht und daher mehrere von ihnen im Sortiment.

Wer also nach entsprechenden Zielen für seine geplante Sprachreise sucht, der findet bei uns viele interessante Städte und passende Sprachschulen. Und wenn du noch unentschlossen bist oder nicht weißt, was am besten zu dir passt, beraten wir dich gerne auch telefonisch!

Unsere Sprachkurse in Auckland

Gründe, um Englisch zu lernen, gibt es genug. Sei es, um im nächsten Urlaub mit seinen Englischkenntnissen zu glänzen, sein Wissen für das Studium aufzupolieren oder sich berufsspezifisches Wissen für den Arbeitsalltag anzueignen. Für diese Ziele findet man ganz sicher den passenden Sprachkurs in Neuseeland.

Egal, ob Standard- oder Intensivsprachkurs, Businesskurse, „50PLUS“-Kurse oder doch lieber Einzelunterricht – bei LSI in Auckland findet man zahlreiche Sprachkurse, mit denen man sein Englisch auf allgemeiner Ebene oder ganz individuell weiterentwickeln kann. Zusätzlich zu den gängigen Klassikern bietet die Schule auch Sprachkurse an, die sich an bestimmte Berufszweige richten, wie z. B: Piloten, Pflegeberufe oder Englischlehrer.

Wer es gerne extrem mag, der kann auf Anfrage auch den Sprachkurs „English Plus Adrenalin“ buchen. Dieser kombiniert die 20 Unterrichtsstunden des Standardkurses mit jeweils fünf Extrem-Aktivitäten pro Woche. Dazu können zählen: Bungee Springen, Sky Diving, Jet Boat fahren, In einem Stunt-Flugzeug fliegen und von Neuseelands höchsten Gebäuden springen.

Prüfungsvorbereitung für TOEFL, TOEIC, IELTS und die Cambridge Examen FCE, CAE, PET und CPE fehlen selbstverständlich auch nicht im Sortiment.

Anfänger ohne jegliche Englischkenntnisse können zu bestimmten Startterminen den Sprachkurs beginnen. So kann man auch völlig problemlos während seiner Sprachreise Englisch gänzlich neu erlernen.


Sprachschule Auckland - Freizeitprogramm und Sport

Die Sprachschule bietet ein regelmäßig wechselndes Freizeitprogramm. Alle Sprachschüler sind eingeladen, für kleines Geld oder sogar kostenlos an den regelmäßig wechselnden Aktivitäten von in und um Auckland teilzunehmen.

Hierzu hängt an einem für alle gut sichtbaren Platz bei ein Plan aus, auf dem alle Aktivitäten eingetragen sind. Alle Schüler können freiwillig daran teilnehmen. Schön ist, dass du hierdurch auch Nachmittags dein Englisch verbesserst, ohne dass es sich wie Unterricht anfühlt. Zusätzlich lernst du bei den Aktivitäten Leute aus den anderen Sprachkursen kennen, mit denen du sonst vielleicht weniger zu tun hättest. Typische Aktivitäten sind Kinoabende auf Englisch, Restaurantbesuche in Auckland, Ausflüge und sportliche Aktivitäten in und um Auckland herum. Die folgende Auflistung zeigt dir, welche Aktivitäten in Auckland möglich sind, einige davon werden regelmäßig auch von angeboten:

 Abendessen & Restaurants
 Ausflüge
 Bowling
 Fußball
 Gallerien
 Kochen
 Konversationsstunden
 Landeskultur
 Museen
 Parties & Nachtleben
 Rugby
 Schwimmen
 Sehenswürdigkeiten
 Ski
 Stadttouren
 Wandern
 Weinkultur

Unsere Sprachschulen in Auckland, Neuseeland



Für die exakte Lage der Sprachschulen auf der Karte übernehmen wir keine Haftung, da Google Maps die geographischen Koordinaten verarbeitet und wir darauf keinen Einfluß haben