Home » Sprachen » Englisch » Neuseeland

Sprachreisen Neuseeland - Englisch-Sprachkurse Neuseeland

Es ist fast egal, aus welchem Land du kommst, ein weiter entferntes Ziel für deine Sprachreise als Neuseeland gibt es kaum. Diese Distanz zum Rest der Welt hat Neuseeland so beschaulich gehalten, und sie ist der eigentliche Grund, eine Sprachreise dorthin zu unternehmen. Hier kannst du nach dem Sprachkurs und an den Wochenenden wandern, die sehr gut erhaltene Natur genießen und einfach mal abschalten. Eine tolle Idee ist es, Neuseeland als Teiletappe eines Round-the-World-Trips zu betrachten, und einen Sprachkurs auf Zwischenstation dort zu machen.

Sprachschule LSI Auckland

Kurse bis 20 Lektionen/Woche

Der geringe Kursumfang läßt dir genügend Zeit, deine Zeit in Neuseeland auch im Sinne von SprachFERIEN zu genießen.

Angebotene Sprachreisen nach Neuseeland mit geringem Kursumfang:

Auckland(1 Wo./20 Lekt.)ab 263 €
Sprachschule LSI Auckland

Kurse bis 25 Lektionen/Woche

Diese Anzahl an Lektionen ist ein guter Kompromiss zwischen Englisch lernen und Sprachurlaub in Neuseeland machen.

Angebotene Sprachreisen nach Neuseeland mit mittlerem Kursumfang:

Auckland(12 Wo./24 Lekt.)ab 2153 €
Sprachschule LSI Auckland

Kurse mit 26 und mehr Lekt./Wo.

Für alle, die in möglichst kurzer Zeit viel von ihrer Sprachreise in Neuseeland mitnehmen wollen.

Angebotene Sprachreisen nach Neuseeland mit hoher Anzahl Lektionen:

Auckland(1 Wo./30 Lekt.)ab 314 €
Finde deine Sprachreise


Sprachschulen in Neuseeland
1 Sprachschulen
2 Kundenberichte
7 Bewertungen
Übersicht alle Sprachschulen


Englisch lernen in 8 Ländern
Australien (6 Schulen)
England (20 Schulen)
Irland (5 Schulen)
Kanada (5 Schulen)
Malta (5 Schulen)
Schottland (eine Schule)
Südafrika (eine Schule)
USA (17 Schulen)

Kostenloses Angebot

Sprachreisen nach Neuseeland - Land und Leute

Eine Sprachreise nach Neuseeland wird dir eine immerwährende Erinnerung bleiben. Neuseeland ist ein landschaftlich so vielseitiges Land, in dem die Uhren noch etwas langsamer ticken als in den hektischen Städten der Industrienationen. Während deiner Sprachreise wirst du merken, dass in Neuseeland alles noch etwas dichter am Leben vonstatten geht: Die Lehrer in deinem Englischkurs sind freundlich, ebenso haben die Menschen außerhalb deiner Sprachreise ein bisschen Zeit zum Unterhalten. Sie interessieren sich für dich - interessiere du dich auch für sie, denn eine Sprachreise nach Neuseeland kann dir durch diesen kulturellen Austausch einen völlig neuen Blick auf die Dinge erschließen.

Landschaftlich ist Neuseeland spektakulär - aufgeteilt in Nordinsel und Südinsel bietet Neuseeland eine große Vielfalt an Klimazonen, die so unterschiedlich sind, wie man sie in sonst kaum einem Land der Welt findet. Wusstest du, dass du während deiner Sprachreise nach Neuseeland auf den Spuren des kleinen Hobbits wandern kannst? Den der "Herr der Ringe" wurde in Neuseeland gedreht und das Freizeitangebot der Sprachreisen bietet traumhafte Ausflüge zu Wasser, Landschaft und Bergen.

Finde es selber heraus - und vergleiche vor allem auch den Preis. Zum Zeitpunkt der Erstellung dieses Artikels im Jahr 2013 bietet eine Sprachreise nach Neuseeland ein sehr viel besseres Preis-Leistungs-Verhältnis, als eine Sprachreise nach Australien, was nicht an der Qualität der Sprachschulen in Neuseeland, sondern an der Kaufkraft der Währung liegt - der Neuseeländische Dollar ist sehr viel günstiger als die australische Währung. Ähnliches gilt z. B. auch beim Vergleich der Preise einer Sprachreise nach Irland und nach England – die verschiedenen Währungen machen einen großen Unterschied!

Lass' dich von uns beraten, welche Sprachschule auf Neuseeland am besten für deine Sprachreise geeignet ist, und auch, ob für dich individuell Australien oder Neuseeland das bessere Ziel ist. Wir freuen uns, mit dir in Kontakt zu treten.



Unsere Sprachschulen in Neuseeland



Für die exakte Lage der Sprachschulen auf der Karte übernehmen wir keine Haftung, da Google Maps die geographischen Koordinaten verarbeitet und wir darauf keinen Einfluß haben

Akkreditierungen unserer Sprachschulen in Neuseeland

Die Sprachschule und Englisch Sprachkurse in  sind von Bildungsurlaub anerkanntDie Sprachschule und Englisch Sprachkurse in  sind von TOEIC Authorized Test Centre anerkanntDie Sprachschule und Englisch Sprachkurse in  sind von TOEFL Authorized IBT Centre anerkanntDie Sprachschule und Englisch Sprachkurse in  sind von English New Zealand anerkannt

 

Visum und Einreise für Englischkurse in Neuseeland

Deutsche Staatsangehörige benötigen für die Einreise zu Englischkursen nach Neuseeland einen Reisepass; nur der Personalausweis reicht für die Einreise zum Englischkurs nach Neuseeland nicht aus. Für Kinder bis zum vollendeten 16. Lebensjahr ist die Einreise mit Kinderausweis oder mit Eintragung in den Reisepass eines mitreisenden Elternteils möglich. Alleinreisende oder nur in Begleitung eines Sorgeberechtigten reisende Minderjährige unter 16 Jahren müssen auf Befragen nachweisen können, dass die (sonstigen) Sorgeberechtigten mit der Reise des Kindes einverstanden sind. Dieser Nachweis ist in Form einer entsprechenden Erklärung des nicht mitreisenden Erziehungsberechtigten (in englischer Sprache) mitzuführen. Alle Dokumente müssen mindestens drei Monate über den geplanten Aufenthaltszeitraum in Neuseeland hinaus gültig sein, um Probleme bei der Ein- und Ausreise zu verhindern. Bei der Ankunft in Neuseeland erhältst du eine dem Reisezweck entsprechende Einreiseerlaubnis. Hierfür sind ein Rück- oder Weiterflugticket vorzulegen und ausreichende finanzielle Mittel für die Bestreitung des Aufenthaltes während deines Englischkurses nachzuweisen. Möchtest du dich insgesamt länger als drei Monate in Neuseeland aufhalten, benötigst du ein Visum, dass im Heimatland bei der zuständigen neuseeländischen Auslandsvertretung zu beantragen ist. Inhaber eines solchen Visums erhalten bei der Einreise zu ihrem Englischkurs in Neuseeland die entsprechende Einreiseerlaubnis. Anträge auf Verlängerung einmal erteilter Einreiseerlaubnisse oder auf Statusänderung können grundsätzlich auch in Neuseeland gestellt werden (siehe hierzu auch die Webseite des neuseeländischen Immigration Service www.immigration.govt.nz).

Leider liegen uns noch keine Botschaftsadressen vor. Unsere Redaktion wird die Adressen schnellstmöglich recherchieren. Bei Fragen melde dich telefonisch unter +49 234 68 70 980 oder schreib uns eine E-Mail.