Bewertungen:   (30)

Sprachreisen nach Chicago

Wir beraten dich!

Jasmin hat 5 Sprachschulen in der ganzen Welt besucht

Mo – Fr: 10.00 - 19.00 Uhr

Auf deiner Sprachreise nach Chicago wirst du entdecken, dass Großstädte nicht immer eng und erdrückend sein müssen, denn die drittgrößte Stadt der USA bietet dir ein weitläufiges und offenes Stadtbild. Die vielen Parks und der Lake Michigan bringen willkommene Abwechslung in das ansonsten turbulente Stadtleben in der Windy City. Deine Sprachreise in Chicago wird gefüllt sein mit Straßenmusikern, faszinierenden Skulpturen, hohen Wolkenkratzern, schönen Parks und Stränden, sowie vielen Ausflugszielen in der Umgebung.

Unser beliebtester Sprachkurs in Chicago

Standard Sprachkurs
Standard Sprachkurs
  (29) 9 10
430 EUR 339 EUR
1 Wochen, 20 Lektionen/Woche
Weitere Angebote für einen Standard Sprachkurs in Chicago
INTRAX Chicago
8 Sprachkurse
Schulpreis: ab 430 € ab 339 €
Standard Sprachkurse
3 Kurse (1 Wo.) ab 339 € Endpreis
Intensiv Sprachkurse
4 Kurse (1 Wo.) ab 363 € Endpreis
Prüfungssprachkurse
TOEFL
Kaplan Aspect Chicago
7 Sprachkurse
Schulpreis: ab 863 € ab 756 €
Standard Sprachkurse
1 Kurs (2 Wo.) ab 756 € Endpreis
Intensiv Sprachkurse
5 Kurse (2 Wo.) ab 793 € Endpreis
Prüfungssprachkurse
TOEFL

Weitere Englisch Sprachkurse in USA und Umgebung

81 Sprachkurse
73 Sprachkurse
62 Sprachkurse
44 Sprachkurse
41 Sprachkurse
39 Sprachkurse
39 Sprachkurse

Sprachreise nach Chicago, USA

Dass der Spitzname Windy City nicht ausschließlich wegen des häufig anzutreffenden Windes geprägt wurde, ist vermutlich den allerwenigsten bekannt. Tatsächlich stammt dieser Ausdruck aus den historischen Rivalitäten, die Chicago mit Cincinnati und New York hatte. In beiden Fällen bedeutete der Spitzname eher ''aufgeblasene Stadt'', da es beispielsweise 1893 den Kampf um den Austragungsort der Weltausstellung gegen New York gewann. Während deiner Sprachreise nach Chicago wirst du aber sehen, dass das schwärmen der Einwohner über ihre Stadt mehr als heiße Luft ist, denn Chicago ist sehr sauber, großflächig angelegt und unglaublich vielseitig. Wenn du deine Sprachreise in Chicago verbringst, wirst du noch lange davon schwärmen.

Die Vielseitigkeit der Stadt ist besonders an ihren Bewohnern zu erkennen: Es gibt ein Little Italy und Greek Town und am irischen St. Patrick's Day bekommst du schnell das Gefühl mitten in Irland zu sein, wenn der Chicago River grün gefärbt wird und irische Paraden stattfinden. Wenn du deine Sprachreise nach Chicago im März machst, darfst du dieses Event auf keinen Fall verpassen.

Am Lake Michigan gelegen zieht sich entlang der Stadt ein breiter Streifen aus Strand und grünen Parks. Genau wie die Einwohner, wirst auch du während deiner Sprachreise in Chicago viel Zeit am Lake Michigan verbringen, denn an sonnigen Tagen lädt dieser zum sonnenbaden, Schach spielen, Jet Ski oder Motorboot fahren oder einfach nur zum entspannen ein. Doch der See ist nicht alles: Wenn du dich von hier in Richtung Downtown, ''The Loop'' genannt, bewegst, näherst du dich dem Herzen der Stadt. Hier beherrscht der Blues das Leben: Ob in den U-Bahnhöfen oder an den Straßenecken vor den Wolkenkratzern, überall wirst du während deiner Sprachreise in Chicago Straßenmusiker hören, die mit Jazz und allerfeinster Bluesmusik eine lebensfrohe Atmosphäre schaffen.

Besonders die Bars mit Live Musik machen das Nachtleben Chicagos interessant. Aber auch wenn du dich nicht so sehr für diese Musikrichtung interessierst, wird deine Sprachreise nach Chicago keineswegs langweilig, denn das pulsierende Nachtleben hat viel zu bieten, allein die Clubs auf der Rush und Division Street bieten die unzählige Unterhaltungsmöglichkeiten. Bevor du dich ins Nachtleben stürzt, solltest du dich mit einer, für Chicago typischen, Deep-Dish Pizza stärken.

Auch tagsüber gibt es viele Möglichkeiten die Freizeit während deiner Sprachreise nach Chicago zu gestalten. In den letzten Jahren ist die verspiegelte Skulptur Cloud Gate, oft wegen ihrer Form ''Bean'' genannt, eines der Wahrzeichen der Stadt geworden und damit eines der Ziele, die du nicht verpassen darfst. Selbiges gilt für den Navy Pier am Lake Michigan, der mit Riesenrad und Karussells perfekt für einen Ausflug mit deinen neuen Freunden ist. Wenn du während deiner Sprachreise Chicago von oben betrachten möchtest, hast du die Qual der Wahl: Signature Lounge im John-Hancock-Center oder Skydeck im Willis-Tower? Beide haben ihre Vorzüge: In der Signature Lounge kannst du ohne Eintritt zu zahlen die Aussicht genießen und dabei einen Cocktail trinken, während das Skydeck des Willis-Towers atemberaubenden Glasbalkone hat, in denen du quasi über Chicago schwebst. Nutze deine Sprachreise nach Chicago, um selbst zu entscheiden, welcher Wolkenkratzer dir besser gefällt!


Beliebteste Sprachschulen

basierend auf allen Buchungen zwischen 12/2016 und 11/2017

Dauer der Sprachreise

basierend auf allen Buchungen zwischen 12/2016 und 11/2017

Monat des Kursstarts

basierend auf allen Buchungen zwischen 12/2016 und 11/2017