Bewertungen:   (44)

Sprachreisen nach New York

Wir beraten dich!

Maria hat 13 Sprachschulen in der ganzen Welt besucht

Mo – Fr: 10.00 - 19.00 Uhr

Eine Sprachreise nach New York ist die perfekte Kombination aus Tourismus und Sprachkurs. Das Angebot an Sprachkursen ist sehr breit in New York, die meisten Kunden wählen aber eine ausgewogene Kombination aus Sprachreise mit Tourismus. Besonders gut sind die Sprachkurse in New York zur Vorbereitung auf ein Sprachdiplom geeignet, besonders TOEFL und IELTS werden hier mit hoher Qualität unterrichtet, weil beide Prüfungen in den USA zu Hause sind. Die Preise für Sprachreisen nach New York variieren stark zwischen den Sprachschulen und schwanken zudem mit dem Dollar. Bei Buchung mit Linguland übernehmen wir das Wechselkursrisiko.

Unser beliebtester Sprachkurs in New York

Standard Sprachkurs
Standard Sprachkurs
  (22) 8 10
437 EUR 391 EUR
1 Wochen, 20 Lektionen/Woche
Weitere Angebote für einen Standard Sprachkurs in New York
Brooklyn School of Languages
8 Sprachkurse
Standard Sprachkurse
4 Kurse (1 Wo.) ab 346 € Endpreis
Intensiv Sprachkurse
3 Kurse (1 Wo.) ab 425 € Endpreis
LSI New York
14 Sprachkurse
Schulpreis: ab 437 € ab 390 €
Standard Sprachkurse
5 Kurse (1 Wo.) ab 390 € Endpreis
Intensiv Sprachkurse
7 Kurse (1 Wo.) ab 429 € Endpreis
Prüfungssprachkurse
TOEFL, FCE, CAE
Kaplan New York Empire State
8 Sprachkurse
Schulpreis: ab 853 € ab 747 €
Standard Sprachkurse
1 Kurs (2 Wo.) ab 747 € Endpreis
Intensiv Sprachkurse
6 Kurse (2 Wo.) ab 783 € Endpreis
Prüfungssprachkurse
TOEFL
Rennert New York
13 Sprachkurse
Standard Sprachkurse
4 Kurse (1 Wo.) ab 515 € Endpreis
Intensiv Sprachkurse
6 Kurse (1 Wo.) ab 557 € Endpreis
Prüfungssprachkurse
TOEIC, FCE, CAE

Weitere Englisch Sprachkurse in USA und Umgebung

76 Sprachkurse
69 Sprachkurse
57 Sprachkurse
43 Sprachkurse
43 Sprachkurse
39 Sprachkurse
35 Sprachkurse
Wir beraten dich!

Maria Elena gehört zu den 22 Sprachreisen-Experten von Linguland und ist seit 01/2014 dabei.

Mo – Fr: 10.00 - 19.00 Uhr

Sprachreise nach New York, USA

Warum soll ich meine Sprachreise nach New York machen?

Als eine der berühmtesten und aufregendsten Städte, steht New York auf vielen Reiselisten ganz weit vorne und ist somit auch ein perfektes Ziel für deine Sprachreise! Die amerikanische Metropole ist sehr international, was sich auch in den Sprachkursen widerspiegelt und es dir erlaubt, Kontakte mit Gleichgesinnten aus der ganzen Welt zu schließen. Auf deiner Sprachreise nach New York entdeckst du nicht nur die vielen Sehenswürdigkeiten die du längst aus zahlreichen Filmen kennst, sondern profitierst auch von den Insider-Tipps der Teams der Sprachschulen, die dir bestens sagen können welche Ecken noch unbekannte Schätze verbergen. Davon abgesehen ist es aber auch ein tolles Gefühl durch die Straßen der Lieblingsserie oder des Lieblingsfilms laufen zu können! Nach dem Englischunterricht stürzt du dich direkt in das schnelle und abwechslungsreiche Leben auf den New Yorker Straßen und lässt dich von der Stadt und ihren Menschen überraschen. Deine neu erlernten Englischkenntnisse setzt du dabei auf deiner Sprachreise nach New York täglich unter Beweis, denn im Big Apple kommt man schnell ins Gespräch mit anderen und in einer Broadway Show merkst du direkt wie gut du schon Englisch verstehst!

Was ist das Besondere an den Sprachkursen in New York?

Die Sprachkurse in New York sind vielfältig, wie man es von einer Großstadt natürlich auch erwartet. Wenn du Englisch nur nebenbei lernen möchtest und hauptsächlich NYC erkunden willst, sind die visumsfreien Englischkurse mit wenigen Stunden am besten für dich. Intensivere Sprachkurse die bis in den Nachmittag gehen, erfordern ein Visum aber erzielen auch die größten Fortschritte.

Da du dich in New York in einem der wichtigsten Wirtschaftszentren der Welt befindest, liegt es nahe hier einen Business English Kurs zu belegen. Nach dem Sprachkurs hast du die Möglichkeit durch den Financial District und über die Wall Street zu schlendern und dort die ein oder andere neu gelernte Vokabel bestimmt zu hören. Auch Vorbereitungskurse für Englischprüfungen wie TOEFL, IELTS und die Cambridge Examen fehlen meist nicht im Sortiment der Sprachschulen in New York. Wer in Zukunft vielleicht mal an einer amerikanischen Universität studieren möchte, kann in New York direkt Campusluft schnuppern, da sich bekannte Universitäten wie die NYU und Columbia University mitten in der Stadt befinden. Damit alle Altersklassen den richtigen Sprachkurs in New York finden, bieten die Sprachschulen außerdem auch Juniorprogramme im Sommer und teilweise auch im Winter an. Ältere Sprachschüler können an speziellen 40+ Sprachkursen teilnehmen und so leichter Kontakte zu gleichaltrigen Englischlernern knüpfen.

Welche Freizeitmöglichkeiten habe ich während meiner Sprachreise nach New York?

An Freizeitmöglichkeiten wird es dir während deiner Sprachreise nach New York garantiert nicht fehlen! Es gibt so viel zu erleben. Hast du erst einmal die berühmten Sehenswürdigkeiten wie das Empire State Building, die Brooklyn Bridge, den Times Square, die Freiheitsstatue und den Central Park abgehakt, geht es weiter mit den versteckten Sehenswürdigkeiten. Die Parks in New York sind ideal um dem Trubel und der Hektik für einige Stunden zu entfliehen – befindest du dich mitten im Central Park, sind die vielen Autos ganz weit weg. Kleinere Parks wie der Bryant Park, Battery Park, die Highline und der Brooklyn Bridge Park mit seiner unschlagbaren Aussicht, sind weitere Ruhepole während deiner New York Sprachreise. Kulturell hast du in New York wirklich die Qual der Wahl: Zirka 200 Museen, 500 Galerien und 150 Theater – on und off Broadway – bieten dir facettenreiche kulturelle Anlaufpunkte, die auch einen regnerischen Tag während deiner Sprachreise unvergesslich machen.


Beliebteste Sprachschulen

basierend auf allen Buchungen zwischen 10/2016 und 09/2017

Dauer der Sprachreise

basierend auf allen Buchungen zwischen 10/2016 und 09/2017

Monat des Kursstarts

basierend auf allen Buchungen zwischen 10/2016 und 09/2017