Wir beraten dich! Manuel hat 36 Sprachschulen in der ganzen Welt besucht
Mo – Fr: 10.00 - 19.00 Uhr

Sprachschulen Mailand, Italien

Wer Italienisch lernen möchte, findet einige gute Sprachschulen in Mailand – zwei davon befinden sich bereits im Linguland-Sortiment. Unsere Partner-Sprachschulen Mailands bieten gemeinsam ein umfangreiches Kursangebot, aus dem man für seine persönlichen Ziele den passenden Kurs auswählen kann. Ob es sich dabei um einen schlichten Italienischkurs handelt oder doch eher eine Kombination mit kulturellen Aktivitäten, bleibt jedem selbst überlassen.

Filtern nach Städte:

Sprachschulen Mailand, Italien


Mailand auf einen Blick
Einwohner
1.295.705
Fläche (km²)
182,00
Währung
1 Euro (EUR) = 100 Cent

Klima und Wetter
Klimazone
Mediterranes Klima

Von den zahlreichen Sprachschulen Mailands arbeitet Linguland mit zweien bereits seit einigen Jahren zusammen. Die Sprachschulen Linguadue Milano und Leonardo da Vinci Milano gehören beide zu Gruppen, die jeweils mehr als eine Sprachschule anbieten. Während die Leonardo da Vinci-Gruppe mit Sprachschulen in Mailand, Siena, Florenz, Rom und Viarregio ein recht breites Gebiet Italiens abdeckt, verfügt Linguadue zur Zeit über drei Sprachschulen in Mailand, Florenz und Lignano.

Beide Sprachschulen Mailands befinden sich in sehr guter Lage: Die Sprachschule Leonardo da Vinci liegt im schönen Viertel Navigli, einem typisch-italienischen Künstlerviertel. Auf dem Campus der dortigen Universität gelegen, bietet die Sprachschule ihren Studenten einen guten Einblick ins Studentenleben und zudem durch die gute Verkehrsanbindung ideale Bedingungen, um nach dem Unterricht die Gegend zu erkunden. Auch unsere zweite Partner-Sprachschule Mailands – Linguadue Milano – liegt mitten im Zentrum, in einem schönen Art Nouveau-Gebäude. Nicht weit von der Sprachschule entfernt befindet sich die U-Bahn-Station Lima.

Durch die ideale Verkehrsanbindung in Mailand und um die Stadt herum, ist es bei beiden Sprachschulen kein Problem, vom Flughafen in die Stadt zu gelangen. Beide Schulen bieten einen optionalen Flughafentransfer an, den man allerdings nicht unbedingt benötigt, weil Shuttlebus und Zug als Alternativen erheblich günstiger sind.

Neben einem großen Kulturangebot in der italienischen Modemetropole gibt es selbstverständlich auch ein umfangreiches Sprachkursangebot für alle, die die italienische Sprache lernen oder ihre bereits vorhandenen Kenntnisse vertiefen möchten. Je nach gewünschtem sprachlichen Ziel und nach verfügbarer Zeit finden sich zahlreiche Sprachkurse, die mit effektiven Lernmethoden und ihrer praxisnahen Orientierung für einen schnellen Fortschritt sorgen werden.

Unsere beiden Partnerschulen bieten eine sehr gute Zusammenfassung der möglichen Sprachkurse Mailands: Zum einen finden interessierte Sprachschüler hier ein solides Grundangebot mit Standardkursen, Intensivkursen, Kombinationskurse aus Gruppen- und Einzelunterricht sowie kompletten Einzelstunden. Zusätzlich bietet jede Schule noch ein paar Sprachkurse, die vom allgemeinen Angebot abweichen und die Schule auf ihre Art etwas hervor heben:

Leonardo da Vinci Milano bietet zu einen aufgrund der Anzahl an Sprachschulen die Möglichkeit, seinen Sprachkurs in Mailand, aber im Rahmen einer Rundreise durch Italien auch in anderen Städten und den dort befindlichen Leonardo-Schulen zu absolvieren. Zudem findet man hier spezielle Sprachkurse wie Italienisch + Kultur, La Dolce Vita (50+-Sprachkurs) sowie Italienisch + Kochen.

Linguadue Milano bietet zu ihren allgemeinen Italienisch-Sprachkursen auch Vorbereitung auf den Besuch einer italienischen Universität, sowie einer Fashion- oder Design-Schule an. Außerdem umfasst das Sprachkursangebot auch die Kombination Italienisch + Fashion sowie die Möglichkeit, im Rahmen eines Internship-Programms mit einem Auslandspraktikum während einer Sprachreise nach Italien einen Einblick in das italienische Arbeitsleben zu bekommen.


Wir beraten dich!
Jessica hat 7 Sprachschulen in der ganzen Welt besucht
Mo – Fr: 10.00 - 19.00 Uhr

Sprachschule Mailand - Freizeitprogramm und Sport

Die Sprachschule bietet ein regelmäßig wechselndes Freizeitprogramm. Alle Sprachschüler sind eingeladen, für kleines Geld oder sogar kostenlos an den regelmäßig wechselnden Aktivitäten von in und um Mailand teilzunehmen.

Hierzu hängt an einem für alle gut sichtbaren Platz bei ein Plan aus, auf dem alle Aktivitäten eingetragen sind. Alle Schüler können freiwillig daran teilnehmen. Schön ist, dass du hierdurch auch Nachmittags dein Italienisch verbesserst, ohne dass es sich wie Unterricht anfühlt. Zusätzlich lernst du bei den Aktivitäten Leute aus den anderen Sprachkursen kennen, mit denen du sonst vielleicht weniger zu tun hättest. Typische Aktivitäten sind Kinoabende auf Italienisch, Restaurantbesuche in Mailand, Ausflüge und sportliche Aktivitäten in und um Mailand herum. Die folgende Auflistung zeigt dir, welche Aktivitäten in Mailand möglich sind, einige davon werden regelmäßig auch von angeboten:

 Abendessen & Restaurants
 American Football
 Ausflüge
 Basketball
 Cocktails
 Einkaufen
 Fitness & Gymnastik
 Fußball
 Fußballspiele
 Gallerien
 Golf
 Kathedrale
 Kunst
 Kunstgeschichte
 Landeskultur
 Museen
 Oper
 Schwimmen
 Sehenswürdigkeiten
 Stadttouren
 Tennis
 Theater
 Volleyball