Wir beraten dich! Sabina hat 8 Sprachschulen in der ganzen Welt besucht
Mo – Fr: 10.00 - 19.00 Uhr

Sprachschulen in Santiago de Chile

Unsere Sprachschule in Santiago de Chile gehört zu den besten Spanisch-Schulen in ganz Lateinamerika und ist die perfekte Anlaufstelle, wenn du umfassenden und gut strukturierten Unterricht suchst, der obendrein noch richtig Spaß macht. Reise nach Santiago und genieße neben einem tollen Spanischkurs, die wunderbar vielfältige Landschaft und Kultur Chiles.

Filtern nach Städte:

Sprachschulen Santiago de Chile, Chile


Santiago de Chile auf einen Blick
Einwohner
5.392.395
Einwohner Ballungsraum
8.004.105
Fläche (km²)
641,00
Währung
1 Chilenischer Peso = 100 Centavos

Klima und Wetter
Klimazone
Gemäßigtes Klima

Chile unterscheidet sich sehr von anderen lateinamerikanischen Ländern, denn durch die starke Immigration in der Vergangenheit, ist das Land von europäischen Einflüssen geprägt. Auch die Hauptstadt scheint vertraut europäisch und glänzt mit einer Mischung unterschiedlicher Baustile. Unsere Sprachschule in Santiago de Chile, die zu den ECELA Sprachschulen gehört, befindet sich im Stadtteil Providencia, einem der besten und sichersten Viertel der Stadt. Hier kannst du dich in Ruhe deinem Spanischkurs widmen. In den Unterrichtspausen kannst du dich in den fußläufig erreichbaren Cafés und Restaurants stärken und dich mit anderen Sprachschülern austauschen.

Die Kurse an unserer Sprachschule in Santiago de Chile bestechen durch ein internationales Ambiente und kleine Lerngruppen, die einen individuellen und lebendigen Unterricht ermöglichen. So lernst du schnell auch deine Mitschüler kennen und kannst nach Schulschluss gemeinsam mit ihnen die Stadt erkunden. Ob Sightseeing-Tour, Weinproben, Tanzstunden oder Ausflüge an den Strand oder in die wunderschönen Anden: Du wirst zweifellos in deinem Sprachurlaub eine großartige Zeit in Chile verbringen und mit tollen Erinnerungen nach Hause fahren.

Dank des flexiblen Kursprogramms der Sprachschule in Santiago de Chile, kannst du neben Chile auch andere lateinamerikanische Länder bereisen. In Peru und in Argentinien befinden sich jeweils zwei andere Sprachschulen der ECELA-Kette, die du ohne Aufpreis während deiner Sprachreise miteinander kombinieren kannst.

Wusstest du, dass die Hauptstadt Chiles eine der wenigen Großstädte ist, von der aus das Meer und die Berge fast gleich weit entfernt liegen? Nach nur 100km erreichst du wunderschöne Badeorte oder beeindruckende Skigebiete in den Anden. Ein Sprachkurs in Santiago de Chile bietet dir nicht nur sehr guten Spanisch-Unterricht, sondern auch die Möglichkeit, die Vielfalt Chiles zu entdecken.

Wenn du einen Sprachkurs in Santiago de Chile in Erwägung ziehst, solltest du wissen, dass die Chilenen im Vergleich zu den Einwohnern anderer lateinamerikanischer Länder, besonders schnell und eher undeutlich Spanisch sprechen. Du solltest daher schon über Basiskenntnisse des Spanischen verfügen oder einen Intensivkurs belegen, wenn du zu den Sprachanfängern gehörst. Du kannst auch einen Standardkurs belegen und in zusätzlichen Einzelstunden an deinen persönlichen Sprachbaustellen arbeiten.

Du verfügst schon über ein gutes Spanischniveau? Dann entscheide dich für unsere Vorbereitungskurse auf die offizielle Spanischprüfung DELE oder widme dich zusätzlich zum Sprachkurs verschiedenen Bereichen der Freiwilligenarbeit und helfe im Tierschutz oder kümmere dich um Waisenkinder. So leistest du einen Beitrag zur Verbesserung der Gesellschaft und kannst gleichzeitig deine Sprachkenntnisse anwenden und ausweiten. Außerdem bietet dir unsere Sprachschule in Santiago de Chile Sprachkurse, die du mit Surf- oder Skiunterricht kombinieren kannst. Die Anzahl an Sprachkursen ist groß und du wirst sicher schnell den für dich passenden Kurs finden.


Wir beraten dich!
Markus hat 7 Sprachschulen in der ganzen Welt besucht
Mo – Fr: 10.00 - 19.00 Uhr