Bewertungen:   (3)
Wir beraten dich!

Aissatou hat 9 Sprachschulen in der ganzen Welt besucht

Mo – Fr: 10.00 - 19.00 Uhr
Sichere Bezahlung in deinem Land Sichere Bezahlung in deinem Land
12 Jahre Erfahrung mit 30.000 Kunden. 12 Jahre Erfahrung mit 30.000 Kunden.
Absicherung des Wechselkurses. Absicherung des Wechselkurses.
Endpreise ohne Überweisungsgebühren. Endpreise ohne Überweisungsgebühren.
Wenn du genau den gleichen Kurs woanders günstiger findest, erstatten wir dir bei Buchung die Differenz plus 20 €!

Visum und Einreise für Spanischkurse in Panama

Für touristische Aufenthalte in Panama, zu denen auch Sprachreisen zählen, benötigen Angehörige der meisten Schengen-Staaten und der meisten anderen EU-Länder kein Visum.

Der visumsfreie Aufenthalt ist bis zu 90 Tage möglich für Angehörige aus:
Argentinien, Belgien, Chile, Costa Rica, Dänemark, Deutschland, El Salvador, Finnland, Frankreich, Großbritannien, Guatemala, Honduras, Italien, Luxemburg, Niederlande, Österreich, Portugal, Schweiz, Singapur, Spanien.

Der visumsfreie Aufenthalt ist bis zu 30 Tage mit Touristenkarte möglich für Angehörige aus:
Antigua und Barbuda, Aruba, Australien, Bahamas, Barbados, Belize, Bermuda, Bolivien, Brasilien, Ecuador, Grenada, Griechenland, Guyana, Irland, Island, Jamaika, Japan, Kanada, Kolumbien, Korea-Süd, Malta, Mexiko, Monaco, Neuseeland, Nicaragua, Norwegen, Paraguay, Peru, Samoa, San Marino, São Tomé und Principe, Schweden, St. Lucia, St. Vincent und die Grenadinen, Suriname, Taiwan (China), Trinidad und Tobago, USA und Venezuela.

WICHTIG: In diesen Listen sind nicht alle EU-Länder enthalten und die Regelungen hinsichtlich 90 oder 30 Tagen unterscheiden sich auch innerhalb der Länder mit Schengen-Abkommen. Daher bitte genau prüfen und im Zweifel beim zuständigen Konsulat von Panama in Ihrem Land informieren.

Für diejenigen Länder, die visumsfrei einreisen können wird ein Reisepass benötigt, nicht ausreichend ist Personalausweis oder ein anderes nationales Dokument, sowie ein gültiges Rückflugticket.

Einreise nach Panama


Zur Einreise brauchst du einen noch mindestens 6 Monate gültigen maschinenlesbaren Reisepass. Außerdem musst du Barmittel für die Zeit deines Aufenthalts von mindestens 500 USD nachweisen. Eine Gelbfieberimpfung ist empfohlen.
TIPP: Besorge dir vor Abreise eine beglaubigte Kopie deines Reisepasses und führe diese in Panama immer mit. Dies kostet etwa 10 EUR bei jedem Notar in deiner Stadt.

Visumsbeantragung für andere Nationalitäten, Aufenthaltsdauern oder -zwecke


Für Aufenthaltszwecke wie Freiwilligenarbeit, Arbeit oder längere Aufenthaltsdauer müssen separate Visa beantragt werden. Bitte kontaktiere hierzu das panamesische Konsulat oder Botschaft in deinem Heimatland.

Einreise nach Panama mit Flügen über die USA


Die meisten Flüge nach Panama führen über die USA. Mit einem Reisepass aus einem Schengen-Staat ist die normalerweise unproblematisch, dennoch solltest du zusätzlich die Regelungen einer Einreise in die USA berücksichtigen, weil der Umstieg an einem US-Flughafen mit einer kurzzeitigen Einreise verbunden ist.

Sprachschulen in der Nähe