Sprachschulen in Ibiza

Sprachschule Instituto de Idiomas
Bewertung


Sommer, Sonne, Strand und Party – nicht nur! Wenn du dich entschließt, deine Spanischkenntnisse in unserer... (Mehr)
2 Wo.
ab 260 €
Infos

 

Sprachschulen Ibiza, Spanien

Finde deine Sprachreise


Ibiza auf einen Blick
Zeige auf der Karte

Einwohner
129.562

Fläche (km²)
571,00

Währung
1 Euro (EUR) = 100 Cent

Klima und Wetter
Max. Temperaturen Apr.-Sept.
20 bis 28 °C

Max. Temperaturen Okt.-März
24 bis 18 °C

Klimazone
Mediterranes Klima



Die spanische Baleareninsel Ibiza bietet eine gute Handvoll Sprachschulen, in denen man seine Spanischkenntnisse auf den neuesten Stand bringen kann. Hauptsächlich befinden sie sich in und um Ibiza-Stadt herum, es gibt aber auch im Westen der Insel Sprachschulen.

Unsere Partnerschule Instituto de Idiomas Ibiza liegt im Herzen von Ibiza-Stadt, nahe dem Hafen und bietet somit den Studenten die Möglichkeit, das Leben auf Ibiza hautnah mitzuerleben. Der Hafen mit seinen Cafés, Restaurants und anderen Freizeitmöglichkeiten ist nur drei Minuten entfernt. Direkt vor der Tür der Sprachschule befindet sich eine Bushaltestelle, von wo aus man mit einem der zahlreichen Busse zu Zielen innerhalb der Stadt oder in der Umgebung fahren kann.

Die Sprachschule ist hell und modern eingerichtet, neun praktisch und ebenfalls modern eingerichtete Klassenzimmer sowie PCs zur freien Nutzung durch die Studenten und kostenloses Internet und WLAN.

Durch die ideale Lage der Sprachschule im Herzen von Ibiza-Stadt haben die Studenten viele unterschiedliche Möglichkeiten, ihre Freizeit nach dem Spanischkurs zu gestalten. Ob ein Spaziergang am Hafen, ein Imbiss in einem der Cafés oder Restaurants oder ein unterhaltsamer Abend mit anderen Kursteilnehmern in einer der Bars oder einem der Clubs – es dürfte nicht schwierig sein, hier etwas passendes zu finden. Falls nicht, bieten wir selbstverständlich auch Sprachkurse in Sevilla und anderen spanischen Städten an.

Unsere Sprachkurse in Ibiza

Das Kursangebot der Schulen auf Ibiza bietet dir alles, was du für einen entspannten und trotzdem effektiven Sprachurlaub benötigst! Für welchen Kurs du dich auch entscheidest, der qualitative Unterricht in Kombination mit kulturellen Aktivitäten werden dafür sorgen, dass du dich schnell auf Spanisch verständigen kannst.

Ibiza ist zwar bekannt für seine Partys und Strände, aber man kann hier auch ganz wunderbar in entspannter Atmosphäre an den Sprachschulen Spanisch lernen! Der idyllische Hafen, die malerische Landschaft und natürlich die Herzlichkeit der Einwohner machen es einfach, nach dem Sprachkurs seine neu erworbenen Spanischvokabeln zu testen.

Das Instituto de Idiomas Ibiza bietet in Standard- und Intensivkursen mit 20, 25 oder auch 30 Unterrichtsstunden die Gelegenheit, sein Spanischwissen für den allgemeinen Gebrauch fit zu machen, um im alltäglichen Berufsleben, beim Studium oder im nächsten privaten Urlaub mit den neuen Spanischkenntnissen zu glänzen. Wer lieber gezielt und alleine mit dem Lehrer an bestimmten Bereichen seiner Sprachkenntnisse arbeiten möchte, hat in den Einzelunterrichtsstunden genügend Gelegenheit dazu.

Mit maximal acht Studenten pro Lerngruppe sind diese ohnehin nicht groß, wer des doch lieber noch etwas kleiner mag, aber nicht auf den Einzelunterricht zurückgreifen möchte, kann seinen Sprachkurs auch als Minigruppenkurs buchen. Übrigens bietet das Instituto de Idiomas Ibiza auch die Möglichkeit, seinen 30-stündigen Sprachkurs als Bildungsurlaub anerkennen zu lassen! Für welchen Sprachkurs man sich auch entscheidet – eine Sprachreise nach Spanien und besonders Ibiza bietet neben tollen Spanischkursen einen unvergesslichen Urlaub!


Sprachschule Ibiza - Freizeitprogramm und Sport

Die Sprachschule bietet ein reglmäßig wechselndes Freizeitprogramm. Alle Sprachschüler sind eingeladen, für kleines Geld oder sogar kostenlos an den regelmäßig wechselnden Aktivitäten von in und um Ibiza teilzunehmen.

Hierzu hängt an einem für alle gut sichtbaren Platz bei ein Plan aus, auf dem alle Aktivitäten eingetragen sind. Alle Schüler können freiwillig daran teilnehmen. Schön ist, dass du hierdurch auch Nachmittags dein Spanisch verbesserst, ohne dass es sich wie Unterricht anfühlt. Zusätzlich lernst du bei den Aktivitäten Leute aus den anderen Sprachkursen kennen, mit denen du sonst vielleicht weniger zu tun hättest. Typische Aktivitäten sind Kinoabende auf Spanisch, Restaurantbesuche in Ibiza, Ausflüge und sportliche Aktivitäten in und um Ibiza herum. Die folgende Auflistung zeigt dir, welche Aktivitäten in Ibiza möglich sind, einige davon werden regelmäßig auch von angeboten:

 Ausflüge
 Basketballspiele
 Beach Volleyball
 Bootstouren
 Einkaufen
 Grillen am Strand
 Kajak und Kanu
 Kathedrale
 Mountain Biking
 Museen
 Parties & Nachtleben
 Radfahren
 Reiten
 Salsa
 Schnorcheln
 Sehenswürdigkeiten
 Stadttouren
 Strand
 Tauchen
 Weinkultur
 Windsurfen

Unsere Sprachschulen in Ibiza, Spanien



Für die exakte Lage der Sprachschulen auf der Karte übernehmen wir keine Haftung, da Google Maps die geographischen Koordinaten verarbeitet und wir darauf keinen Einfluß haben