Wir beraten dich! Sabina hat 8 Sprachschulen in der ganzen Welt besucht
Mo – Fr: 10.00 - 19.00 Uhr

Sprachschulen in Marbella

Es gibt ein paar gute Sprachschulen in Marbella, die mit ihren Kursen interessierten Sprachschülern helfen, ihre Spanischvokabeln zu erweitern und zu festigen, oder bei Bedarf auch die Sprache neu zu lernen. Wir arbeiten mit einer hervorragenden, renommierten Sprachschule Marbellas zusammen, die von der "International Au-pairs & Language Abroad group" gegründet wurde. Weitere Sprachschulen Marbellas werden in Zukunft folgen.

Filtern nach Städte:

Sprachschulen Marbella, Spanien


Marbella auf einen Blick
Einwohner
130.549
Fläche (km²)
114,00
Währung
1 Euro (EUR) = 100 Cent

Klima und Wetter
Klimazone
Mediterranes Klima

Gewiss gibt es einige Sprachschulen in Marbella, in denen man sehr gut Spanisch lernen kann. Linguland arbeitet seit einigen Jahren mit dem Spanish Language Center zusammen, das von der "International Au-pairs & Language Abroad group" gegründet wurde. Mit dieser Sprachschule Marbellas haben wir bereits viele gute Erfahrungen gemacht und auch von unseren Studenten gute Rückmeldungen bekommen.

Die Sprachschule Spanish Language Center befindet sich mitten im Zentrum Marbellas, direkt auf der Hauptgeschäftsstraße. Nur fünf Minuten vom Strand entfernt ist die Lage hervorragend geeignet, um den einen oder anderen Nachmittag am Meer zu verbringen. Durch die gute Verkehrsanbindung gelangt man ohne Probleme auch in andere Städte oder ins Umland. Auf der 1000 qm großen Dachterrasse der Sprachschule kann im Sommer auf Wunsch auch der Unterricht stattfinden. Von hier genießt man einen tollen Ausblick auf die Altstadt und den Strand.

Unsere Partner-Sprachschule Marbellas bietet helle und geräumige Klassenzimmer, sowie eine große Empfangshalle, ein Gemeinschaftszimmer mit Getränke- und Snackautomaten. Ein Computerraum mit Internetanschluss und ein Medienraum stehen den Studenten auch zur Verfügung. Wie auch in unseren Sprachschulen in Barcelona, Madrid oder anderen spanischen Städten kannst du so das spanische Stadtleben und einen effektiven Sprachurlaub miteinander verbinden.

Mit den Sprachkursen in Marbella kannst du deine Spanischkenntnisse effektiv auf Vordermann bringen. Ob du dich für Gruppenunterricht entscheidest oder doch eher Einzelunterricht vorziehst, das bleibt dir überlassen. Du hast auf jeden Fall an unserer Partnerschule eine abwechslungsreiche Sprachkursauswahl, die dir einige Möglichkeiten bietet.

Das Spanish Language Center bietet eine Vielzahl an Sprachkursen, die dir helfen können, deine Spanischvokabeln zu erweitern und zu festigen. Gut geeignet, um sowohl Vokabeln als auch Konversationsvermögen zu trainieren sind die Gruppenkurse, in denen man auch an Diskussionen innerhalb der Klasse oder auch Präsentationen und Gruppenarbeiten teilnimmt. Wenn man jedoch gezielte sprachliche Bereiche intensiv bearbeiten möchte, kann man selbstverständlich auch ausschließlich Einzelunterricht wählen. Neben den Unterrichtsstunden des Standard- oder Intensivsprachkurses kannst du optional auch noch an Workshops zur spanischen Kultur teilnehmen und so die Geschichte Spaniens, seine Traditionen, seine Küche oder auch Tänze etwas besser kennenlernen.

In den Business-Sprachkursen in Spanien kannst du dir berufsspezifische Vokabeln und auch Konversationsfähigkeiten für Präsentationen, Verhandlungen, Meetings, etc. im spanischen Berufsalltag aneignen. Mit dem DELE-Vorbereitungskurs kannst du dich in deinem Sprachkurs für den DELE Test vorbereiten, damit du hinterher ohne große Probleme die Prüfung bestehen wirst.

Unsere Sprachschule in Marbella, Spanish Language Center, bietet neben den normalen Sprachkursen auch die Möglichkeit, im Rahmen eines Work & Study-Programms nach dem Sprachkurs das spanische Berufsleben während deiner Sprachreise nach Spanien ein wenig kennenzulernen.


Wir beraten dich!
Melanie hat 18 Sprachschulen in der ganzen Welt besucht
Mo – Fr: 10.00 - 19.00 Uhr