Bewertungen:   (192)

Sabbatical Langzeit-Englischkurse in USA

Wenn du dich für einen langfristigen Sprachaufenthalt in den USA interessierst, wäre eventuell das Academic Year Programm das richtige für dich. Dieses Programm richtet sich an Sprachschüler, die daran interessiert sind, mindestens 12 Wochen Sprachaufenthalt in einem Land zu absolvieren. Für das Academic Year Programm stehen dir verschiedene unserer Partnersprachschulen in den USA zur Auswahl: z.B. in Boston, Miami Beach, New York, San Diego und Chicago. Diese Städte sind sehr gut für Langzeitstudenten geeignet, das Arbeitsklima der Schulen ist sehr persönlich, sodass du dich dort auch nach mehreren Monaten noch wohl fühlst. Die Partnersprachschulen, die das Academic Year Programm anbieten, zeichnen sich aber nicht nur durch das positive Arbeitsklima aus. Wichtig bei diesen Langzeitprogrammen ist, dass das Kursangebot sich über viele Sprachniveaus erstreckt. Denn während des Academic Year Aufenthalts wird sich dein Sprachniveau deutlich verbessern. Generell gilt, dass du für einen Sprachkurs, der mehr als 18 Unterrichtseinheiten pro Woche umfasst bzw. der länger als 12 Wochen läuft, ein Visum für die Einreise benötigst. Die Academic Year Programme sind also allesamt visumspflichtig.



Bei der Planung deines Aufenthalts solltest du den Ort der Sprachschule gut auswählen. Die Städte haben unterschiedliche Vorzüge, und du solltest nach deinen Interessen wählen. Überlege dir, wie du am liebsten deine Freizeit gestalten möchtest. Bist du beispielsweise ein Entdecker, solltest du darauf achten, dass deine Umgebung sehr abwechslungsreich ist, sodass du immer Neues dazu lernen kannst.
Das Academic Year Programm erstreckt sich in den meisten Fällen über einen
Zeitraum von 24 bis 48 Wochen
. In dieser Zeit werden sich deine sprachlichen Fähigkeiten erheblich verbessern, alleine schon dadurch, dass du in einer englischsprachigen Umgebung lebst. Du kannst deine Umgebung ausführlich auskundschaften und in die Kultur der Einwohner eintauchen, da du bei dem Academic Year deutlich mehr Zeit hast, als bei einem kürzeren Sprachaufenthalt. In den USA ist es sehr schwer, eine Arbeitserlaubnis zu erlangen. Aber wenn du eine bekommst und deine sprachlichen Fähigkeiten ausreichen, kannst du natürlich auch während deines Aufenthaltes nebenher Jobben gehen, allerdings nur unbezahlt. Auf diese Weise ist es aber recht einfach in Kontakt mit Einheimischen zu kommen und noch mehr über das Leben, den Alltag und die Kultur zu erfahren.

Kostenvergleich für Langzeit-Sprachkurse in USA

Dauer der Sprachreise: 12 Wochen

12 Wochen 24 Wochen 36 Wochen 48 Wochen

Dauer der Sprachreise: 24 Wochen

12 Wochen 24 Wochen 36 Wochen 48 Wochen

Dauer der Sprachreise: 36 Wochen

12 Wochen 24 Wochen 36 Wochen 48 Wochen

Dauer der Sprachreise: 48 Wochen

12 Wochen 24 Wochen 36 Wochen 48 Wochen
{{school.lngoffer2_text}}
{{school.name}}
{{school.country}}
{{school.discountTxt}} € Schulpreis mit Preisgarantie
{{school.priceTxt}} € Linguland-Preis {{school.weeks}} {{school.priceTxt}} €
{{school.evaluations_avg_komma}}
{{school.eval_txt}}
{{school.weeks}}, {{school.priceTxt}} € {{school.discountTxt}} €
Wir beraten dich!

Ruben gehört zu den 21 Sprachreisen-Experten von Linguland und ist seit 10/2018 dabei.

Mo – Fr: 10:00 - 18:00 Uhr

Work Visa Programme in USA - unsere beliebtesten Sprachkurse mit Arbeitsvisum über 12 Wochen

Standard Sprachkurs
Standard Sprachkurs
CEL San Diego Downtown (San Diego, USA)
Standard Sprachkurs
Standard Sprachkurs
Global Village Honolulu (Hawaii, USA)
Standard Sprachkurs
Standard Sprachkurs
Stafford House Chicago (Chicago, USA)

Besucht von , 05/2011

Zwei tolle Monate in San...

Zusammenfassend kann ich sagen, dass der Sprachaufenthalt in San Diego mit die schönste Zeit meines bisherigen 18jährigen Lebens war...

Besucht von , 08/2012

It’s only a small chapter...

5 Wochen Amerika, allein. Um die Englisch Kenntnisse zu vertiefen und Land und Leute kennen zu lernen. 5 Wochen die ich nie vergessen...

Besucht von , 07/2012

Das Leben im Ausland - eine...

Schnell lernten wir Leute kennen, mit denen wir uns nach der Schule trafen. Wir machten Stadtrundfahrten, relaxten im Park und gingen ins...

Besucht von , 03/2014

Welcome to Miami, whoop! :D

Mitte März hieß es „Tschüss Deutschland, Tschüss Mütze, Tschüss Schal!“ Ab nach Miami. Es war die erste lange Reise welche ich...

Besucht von , 08/2011

Super 6 Wochen in den...

Die Schule und das Leben dort drüben ist „easy-going“ und ihr werdet überrascht sein wie viel neue Kontakte ihr knüpfen werdet,...

Besucht von , 03/2015

2 Weeks at Rennert...

2 aufregende, lehrreiche und wunderbare Wochen in NYC liegen hinter mir. Ich habe es sehr genossen und Bildungsurlaub im wahrsten Sinne...

Besucht von , 05/2016

Cambridge-Kurs in Miami

Die Entscheidung eine Sprachreise zu machen, fällte ich ziemlich spontan nachdem ich mich über die Zugangsvoraussetzungen diverser...

Besucht von , 03/2016

Nur Mut und auf gehts!

Ich hoffe ich kann mit meinem Reisebericht einigen Unentschlossenen Mut geben, damit sie auch eine unvergessliche Sprachreise machen!

Besucht von , 04/2016

Welcome to New York...it\

Mein großer Traum war es schon seit vielen Jahren einmal\"in New York zu leben". Leider hat sich dies nie ergeben...bis jetzt!

Besucht von , 09/2010

Meine Sprachreise auf Hawaii

Es war einfach unbeschreiblich schön, nach der Schule haben sich alle immer am Strand getroffen und wir waren teilweise bis zu 25 Leute...

Angebot für ein Linguland-Programm

Frag Markus
Markus hat 7 Sprachschulen in der ganzen Welt besucht
Sichere Bezahlung in deinem Land Sichere Bezahlung in deinem Land
15 Jahre Erfahrung mit 50.000 Kunden. 15 Jahre Erfahrung mit 50.000 Kunden.
Absicherung des Wechselkurses. Absicherung des Wechselkurses.
Endpreise ohne Überweisungsgebühren. Endpreise ohne Überweisungsgebühren.
Englisch (ändern)
Planst Du für Deine Sprachreise Bildungsurlaub zu beantragen? Wenn ja, in welchem Bundesland arbeitest Du? Wir prüfen für Dich, ob die Sprachschule die Anerkennung für Dein Bundesland hat.