Bewertungen:   (7)

Sprachreise Zypern

Wir beraten dich!

Samantha hat 41 Sprachschulen in der ganzen Welt besucht

Mo – Fr: 09:00 - 19:00 Uhr

Unser Geheimtipp für Englisch-Sprachreisen ist Zypern. Auf der Insel der Aphrodite lernst du Englisch zu einem unschlagbaren Preis-Leistungs-Verhältnis und kannst an 320 Tagen im Jahr Sonnenschein genießen. Dank des angenehmen Klimas und seines historischen Erbes als britische Kolonie zieht Zypern viele Sprachschüler aus den verschiedensten Teilen der Welt an. Nach deinem Sprachkurs kannst du an den Strand gehen, Wassersport treiben oder an Weinproben teilnehmen. Auch für Familien ist eine Sprachreise nach Zypern ideal, da hier Englischkurse für Kinder und Erwachsene jeden Alters angeboten werden.

Limassol
9 Sprachkurse
Bildungsurlaub
Standard Sprachkurse
5 Kurse (1 Wo.) ab 275 € Endpreis
Intensiv Sprachkurse
3 Kurse (1 Wo.) ab 335 € Endpreis
Prüfungssprachkurse
IELTS
Wir beraten dich!

Jasmin gehört zu den 22 Sprachreisen-Experten von Linguland und ist seit 10/2016 dabei.

Mo – Fr: 09:00 - 19:00 Uhr

Unser beliebtester Sprachkurs in Zypern

Standard Sprachkurs
Standard Sprachkurs
English in Cyprus
(Limassol, Zypern)
  (7)
1 Wochen, 20 Lektionen/Woche

Sprachreisen Zypern - Fakten

Die ehemalige britische Kolonie Zypern erlangte 1960 ihre Unabhängigkeit und ist eine der innovativsten europäischen Destinationen, um Englisch zu lernen. In diesem kleinen Paradies am Ufer des Mittelmeers können die Schüler während ihrer Sprachreise 320 Tage Sonnenschein und ein spektakuläres kulturelles Erbe genießen. Zypern ist die drittgrößte Mittelmeerinsel und beherbergt ganzjährig etwa 60.000 britische Einwohner. Die englische Sprache ist im zypriotschen Alltag stark vertreten. Darüber hinaus gehen viele Jugendlichen aus Zypern nach der Schule zum Studieren nach England.

Sowohl die Preise für den Englischkurs, als auch die Lebenshaltungskosten auf der Insel sind deutlich erschwinglicher als beispielsweise in England. Wenn du also zu einem wirklich guten Preis Englisch lernen willst, zögere nicht und mache deine Sprachreise auf Zypern!

Wo mache ich meinen Sprachkurs auf Zypern?

Wir empfehlen dir, deinen Englisch-Sprachkurs auf Zypern im wunderschönen Limassol zu machen. Die zweitgrößte Stadt des Landes liegt an der Südküste in der Bucht von Akrotiri und somit im griechischen Gebiet der Insel. Die Stadt verfügt über einen großen Hafen und bietet sich für Hotelurlaub an. Durch die Unterkunft in einer Gastfamilie kannst du jedoch auch die ständigen Bewohner und das traditionelle Gesicht der alten Universitätsstadt kennenlernen.

Wie lange sollte mein Englischkurs auf Zypern dauern?

Unsere Partnerschule auf Zypern bietet Englischkurse für alle Niveaus und Intensitäten an, deren Dauer du an deine Bedürfnisse und Ziele anpassen kannst. Überlege dir, welche Sprachziele du auf Zypern erreichen willst, von welchem Kenntnisstand du startest und welches Budget dir für den Englisch-Sprachkurs zu Verfügung steht und setze dich mit uns in Verbindung.

Wir empfehlen Anfängern, mit einem Intensiv-Sprachkurs (25 Unterrichtsstunden pro Woche) in einer Minigruppe für zwei bis drei Wochen zu beginnen und später in den Standard-Sprachkurs zu wechseln, um die Insel zu genießen. Fortgeschrittene Sprachschüler können ihr Wissen innerhalb von zwei Wochen durch den Besuch des Intensiv-Sprachkurses effektiv auffrischen und vertiefen. Erste Erfolge zeigen sich in der Regel bereits bei Aufenthalten von zwei bis vier Wochen. Im Rahmen eines Standard-Sprachkurses von drei Monaten kannst du sogar ein komplettes Sprachniveau aufsteigen.

Anreise zu meinem Sprachkurs auf Zypern

Die Republik Zypern verfügt über zwei internationale Flughäfen: Larnaca und Paphos. Von fast allen großen Flughäfen in Deutschland kannst du Direktflüge zu einer dieser Destinationen buchen. Da beide Flughäfen etwa 65 km von Limassol entfernt liegen, kannst du den Flughafen wählen, der für dich am günstigsten zu erreichen ist.

Auf Zypern angekommen, empfehlen wir dir für die Dauer deines Aufenthalts ein Auto zu mieten. Die Autovermietung ist preiswert und bietet dir die notwendige Unabhängigkeit, um dich frei zu bewegen und nach deinem Sprachkurs Zypern zu erkunden.

Mögliche Kombinationen mit einem Englischkurs auf Zypern

Wenn du Zeit und Lust hast, zwei verschiedene Perspektiven kennen zu lernen, während du deine Englischkenntnisse durch einen Sprachkurs verbesserst, dann könntest du deinen Aufenthalt auf Zypern mit einem Abstecher nach Malta oder England kombinieren. Die Kombination von Zypern-Malta ermöglicht es dir, in zwei Inselkulturen einzutauchen und dein Englisch unter der Sonne mit herzlichen Einwohnern zu trainieren. Oder du brichst nach deinem Englisch-Sprachkurs auf Zypern zu ihrem ehemaligen Kolonialherren England auf und vergleichst die Länder in Hinblick auf Tradition und Alltag.

Wie viel kostet ein Englischkurs auf Zypern?

Im Vergleich zu anderen europäischen, englischsprachigen Ländern wie England oder Irland sind die Preise für Sprachreisen auf Zypern moderater und können mit denen auf Malta verglichen werden. Darüber hinaus ist zu beachten, dass Zypern für Touristen ein beliebtes Ziel darstellt und die Preise für Sprachkurse und Unterkunft dadurch je nach Saison variieren.

Wann soll ich eine Sprachreise nach Zypern machen?

Auf Zypern scheint an mindestens 320 Tagen die Sonne! Die angenehmen Temperaturen des Landes machen es möglich, auf Zypern ganzjährig eine Sprachreise mit mit Urlaubsgefühl. Insgesamt dominiert auf der Insel ein mediterranes Klima mit milden Wintern, warmen Sommern und gemäßigten Zwischenzeiten. Die Temperaturen liegen von Mai bis September zwischen 28-38°C und von Oktober bis April zwischen 15-25°C.

Die beste Reisezeit, um das gute Wetter zu genießen, erstreckt sich von März bis Oktober. Allerdings teilst du dir die Insel dann mit Tausenden von Touristen, was ganz besonders für die Hauptsaison von Juni bis September gilt. In der Nebensaison, also in der Zeit von Oktober bis Mai, kann du deine Englisch-Sprachreise nach Zypern deutlich kostengünstiger genießen.

Sicherheit während meines Englischkurses auf Zypern

Seit 1974 ist die Insel durch die sogenannte Green Line zweigeteilt. Diesen Bereich solltest du während deines Aufenthalts meiden, da er durch die Streitkräfte von Zypern und der Türkei kontrolliert wird. Ansonsten ist Zypern eine ruhige Insel ohne besondere Sicherheitsprobleme. Unsere Englisch-Sprachschule befindet sich in einer sehr sicheren Gegend, wobei es immer ratsam ist, seine Wertsachen in großen Massen oder auf Touristenplätzen zu schützen. Besondere Vorsicht ist beim Fahren oder Wandern auf öffentlichen Straßen geboten, da auf Zypern Linksverkehr herrscht.