Bewertungen:   (132)
CORONA-VIRUS: Umbuchungsgarantie bei Linguland
1.) Kostenlose Umbuchung ohne jede Frist, wenn die Fluggesellschaft den Flug wegen Corona streicht und nicht eine Alternative +/- zwei Tage anbietet.
2.) Kostenlose Umbuchung ohne jede Frist, wenn Du selber aufgrund Corona-Virus nicht reisen kannst (unter Vorlage eines Attests).
3.) Kostenlose Umbuchung ohne jede Frist, wenn es durch den Corona-Virus bedingte Reisebeschränkungen (Heimatland oder Zielland) gibt.

Dies alles garantieren wir dauerhaft.

Sprachschulen Irland

Wir beraten dich!

Ayan Alice hat 22 Sprachschulen in der ganzen Welt besucht

 (0234) 68 70 980
Mo – Fr: 10:00 - 17:00 Uhr

Die Sprachschulen in Irland sind liebenswert traditionell. Es gibt hier proportional deutlich mehr eigentümergeführte Schulen als in anderen englischsprachigen Ländern. Dies macht sich auch in den Sprachkursen in Irland bemerkbar, die Directors of Studies und meist gebürtig irischen Sprachlehrer kümmern sich mit viel Hingabe um die Studenten und haben auch außerhalb der Sprachkurse immer ein offenes Ohr für dich. Die hohe Professionalität der Irland Sprachschulen zeigt sich in weit verbreiteten Mitgliedschaften in professionellen Verbänden wie Marketing English in Ireland, ACELS (the Advisory Council for English Language Schools) oder auch dem renommierten ALTO.

Filtern nach Städten:
{{school.lngoffer2_text}}
{{school.name}}
{{school.discountTxt}} € Schulpreis mit Preisgarantie
{{school.priceTxt}} € Linguland-Preis {{school.weeks}} {{school.priceTxt}} €
{{school.evaluations_avg_komma}}
{{school.eval_txt}}
{{school.weeks}}, {{school.priceTxt}} € {{school.discountTxt}} €

Unser beliebtester Sprachkurs in Irland

Standard Sprachkurs
Standard Sprachkurs
The Horner School of English (Dublin, Irland)

Der Unterricht in unseren Sprachschulen in Irland

Die meisten Sprachschulen Irlands bieten Vormittagsunterricht an, was auch global der Standard ist. Lediglich in der stark ausgelasteten Hauptsaison findet eine Verteilung auch auf den Nachmittag statt.

In der Regel sind die Sprachkurse in Irland so aufgebaut, dass in den ersten vier Unterrichtsstunden (je nach Sprachschule in Irland zwischen 45 und 60 Minuten) ein allgemeiner Sprachkurs stattfindet, der sich mit Grammatik, Kommunikation, Hörverständnis, Lesen und Schreiben beschäftigt. Ab der Mittagszeit finden dann die speziellen Module statt, wie beispielsweise spezielle TOEFL- oder Cambridge-Zertifikatskurse wie das First Certificate of English, welches auch in Dublin, Cork oder Galway abgelegt werden kann.

Eine typische Sprachschule in Irland hat Teilnehmerzahlen von maximal 10-14 Studenten. Dies ist eine sehr angenehme Größe, bei der die Effektivität der Sprachkurse weiterhin als hoch einzustufen ist. Tatsächlich empfehlen wir von Linguland eine Größe von 12 Personen im Sprachkurs Irland als optimal, weil du so auch die Gelegenheit hast zum Kennenlernen vieler Leute aus aller Welt.
Besonders effektiv sind die Sprachkurse Irland in der Nebensaison, weil dann oft deutlich weniger als die maximale Anzahl von Sprachstudenten in der Sprachschule sind. Hierdurch ist dein prozentualer Anteil an der Aufmerksamkeit des Sprachlehrers deutlich höher als in den Gruppen der Hauptsaison.

Kursangebot und Anzahl Kursniveaus in der Sprachschule Irland


Alle Sprachschulen in Irland bieten ein umfangreiches Angebot an Standardkursen. Der klassische Sprachkurs in Irland umfasst 20 Lektionen pro Woche, der Intensivkurs eine zusätzliche Lektion täglich, und somit 25 Wochenlektionen.

Eine interessante Option ist die Kombination des Standardkurses mit einer zusätzlichen Einzelstunde pro Tag, in welcher die in dem allgemeinen Kurs am Morgen identifizierten individuellen sprachlichen Herausforderungen in einem 1:1 Zusammenhang mit dem Sprachlehrer aufgearbeitet werden. Vom Preis-Leistungsverhältnis ist dieser Kurs deutlich besser als ein kompletter Einzelkurs für die volle Woche, weil du im Gruppenkurs auch von den Fragen und Stolpersteinen der anderen Kursteilnehmern profitierst.

Gerade die kleineren und familiäreren Sprachschulen in Irland, wie z.B. die Horner School in Dublin oder das Cork English College eignen sich sehr für spezielle Sprachkurse mit Abschlusszertifikat. Im Sortiment der Linguland Sprachschulen Irland werden Prüfungen für das Cambridge FCE Zertifikat,ebenso das CAE Zertifikat aber auch die angelsächsischen Formate wie TOEFL und IELTS angeboten. Für die Cambridge-Zertifikate in Irland gelten ebenso wie in anderen Ländern, dass die Prüfungstermine zentralisiert sind. Dies bedeutet, dass du deinen Irland Sprachkurs vom Prüfungstermin auf das gewünschte Startdatum bezüglich der Anzahl der Wochen zurückrechnen musst. Hierbei hilft dir das Linguland-Team aber sehr gerne.

Tipp Sprachschulen Irland: Bei der Auswahl der Sprachschule auf die Anzahl angebotener Sprachniveaus achten, besonders in der Nebensaison. Dies gilt umso mehr bei Buchung über das Internet ohne einen Anbieter wie Linguland.
Die Anzahl der Sprachniveaus hat eine sehr hohe Bedeutung für den Fortschritt in der englischen Sprache: Wenn eine Sprachschule nur fünf Sprachniveaus anbieten würde, dann würden sich einige Sprachniveaus von A1 (= Anfänger) bis C2 (=annähernd muttersprachliches Niveau) in den Kursen treffen, was zu Konflikten führen könnte, weil einige Leute bereits weiter fortgeschritten sind als andere. Besser ist in jedem Fall, wenn die Schulen mindestens alle sechs Sprachniveaus nach dem europäischen Referenzrahmen A1, A2, B1, B2, sowie mindestens C1 abdecken. In der Praxis gibt es aber oft ein „upper and lower B1 oder B2“, weil oft einige Studenten zwar gut in Grammatik sind, aber noch nicht so gut in der Kommunikation. Die Irland Sprachschulen von Linguland haben allesamt ganzjährig das volle Angebot an Sprachniveaus, wovon du als Student definitiv profitierst.

Weitere Serviceleistungen der Sprachschulen Irland


In der Regel sind die Mitarebeiter der Schulen in Irland mehrsprachig. Sie sprechen zwar nicht alle Sprachen dieser Welt, aber sind sehr gut im Umgang mit noch unsicheren Sprachstudenten, besonders bei deren Ankunft. Dies hilft dir sehr bei kleinen Problemchen der Orientierung, weil die Mitarbeiter die Themen kennen und dir –oft in deiner Muttersprache- eine gute Lösung anbieten können.

Am ersten Tag findet in der Sprachschule Irland ein Einstufungskurs statt. Ziel ist die Zuordnung einer passenden Gruppe für dich, zudem weisst du danach, mit welchem Sprachniveau du gestartet bist. Am Ende des Sprachkurse erhältst du bei ausreichender Anwesenheit ein Teilnahmezertifikat für den gebuchten Kurs.
Einige Schulen in Irland bieten die Möglichkeit, in Irland Arbeitserfahrung zu sammeln. Dies basiert auf speziellen Abkommen mit lokalen Unternehmen, in welchen du im Rahmen eines Internship-Programms für einige Wochen oder Monate in deren Arbeitsabläufe eintauchen kannst. Auf diese Weise verbesserst du dein Englisch in der Sprachschule und im Betrieb, zudem gilt die kulturelle Erfahrung auch in deiner Heimat als sehr wertvoll. Für die genauen Anforderungen bitten wir dich, Kontakt zum Linguland-Team aufzunehmen, denn es gibt einige Voraussetzungen und Spezialitäten zu diesen Auslandspraktikums-Programmen in Irland.

Alle Irland Sprachschulen bieten Nachmittags und teilweise am Wochenende ein umgfangreiches Freizeitprogramm. Dieses macht nicht nur Spaß, sondern du lernst zugleich auch die Sprachschüler aus den anderen Kursen (andere Sprachniveaus) kennen und weil diese aus sehr unterschiedlichen Ländern kommen redet ihr auch am Nachmittag viel Englisch.

Lage und Ausstattung unserer Sprachschulen in Irland


Irland hat ein großes Angebot sehr unterschiedlicher Sprachschulen. Sie sind verteilt auf große und bekannte Städte wie Dublin oder Galway, aber genauso gibt es sie an malerischen touristisch reizvollen Orten.
Wesentliche Faktoren für die Entscheidung für eine Sprachschule in Irland sollten aber die folgenden sein:

Familiär vs. große Sprachschule: Die kleineren, eigentümergeführten Sprachschulen bieten eine extrem hohe Unterrichtsqualität. Deren Ausstattung der Klassenräume ist nicht immer so modern wie bei den größeren Zentren, aber dies wird durch die persönliche Betreuung wieder ausgeglichen.

Sprachkurs in Dublin oder an anderem Ort in Irland: Dublin ist das kulturelle Zentrum Irlands. Hier gibt es alle größen und Typen an Sprachschulen. Lege vor der Buchung fest, ob du nach Dublin oder eher an einen Ort mit Erholung und Natur möchtest. Wir von Linguland helfen dir auch gerne bei der Kombination mehrerer Orte, in einigen Fällen zahlst du nur einmal die Anmeldegebühr.
Große Sprachschulen in Irland haben in einigen Fällen digitale Whiteboards in den Klassenräumen, ob diese individuell helfen ist jedoch eher Geschmackssache. Einige Sprachlehrer schwören auf sie, andere bevorzugen den Kontakt direkt mit dem Schüler.

Alter der Sprachschüler

Geschlecht der Sprachschüler

Lektionen wöchentlich

Hinweis: Die Verteilungen beziehen sich NUR auf Linguland und repräsentieren unsere Kundenstruktur. Am Ort der Sprachschule kann dies abweichen.
basierend auf allen Buchungen zwischen 02/2020 und 01/2021

Besucht von , 08/2012

Diese Reise nach Irland...

Auch über alle fünf Lehrer und Lehrerinnen, die mich während meines Aufenthaltes unterrichtet haben, kann ich wirklich nur positives...

Besucht von , 08/2015

Immer wieder Dun Laoghaire

Zwei tolle Wochen in einer super Sprachschule viele neue Freunde aus vielen Ländern dazugewonnen

Besucht von , 02/2012

Die Welt könnte ein...

Die Atmosphäre in der Schule war durchweg positiv. Die multikulturelle Zusammenstellung der Klassen hielt jede Menge Neugierde bzw....

Besucht von , 04/2010

Warum gerade Galway?

Nach anfänglicher Scheu vor englischen Gesprächen mit fremden Menschen verlor ich alsbald die Angst, da ich merkte, dass sich mein...

Besucht von , 05/2011

Eine tolle Zeit in Dublin

Meine zwei Wochen waren einerseits zu kurz, um alles zu entdecken und viel von Irland zu sehen. Andererseits habe ich viele tolle...

Besucht von , 07/2018

CEC Cork English College...

Nachdem in der 10. Klasse Gymnasium die Möglichkeit angeboten wurde einen Teil der Schulzeit im Ausland zu verbringen, klang das sehr...

Besucht von , 08/2017

My Irish Adventure

Als ich meine diesjährigen Semesterferien geplant habe, kam mir die Idee einen Sprachkurs zu belegen - eine perfekte Gelegenheit die...

Besucht von , 09/2010

Mein Reisebericht über...

Auf die Idee einen Sprachkurs zu machen bin ich durch einen Freund gekommen, er erzählte mir, dass es eine Menge Spass macht und man...

Besucht von , 05/2010

Alles in Allem war meine...

Ein Sprachkurs im Ausland zählt für Zivis als berufsfördernde Maßnahme und wird bezuschusst.

Besucht von , 08/2014

Sprachreise Galway

2 Wochen Sprachreise in Galway liegen hinter mir. Es war eine tolle Zeit, wenn auch ziemlich kurz. Aber lange genug um einen Einblick in...

Angebot für ein Linguland-Programm

Frag Maria Elena
Maria Elena hat 51 Sprachschulen in der ganzen Welt besucht
Sichere Bezahlung in deinem Land Sichere Bezahlung in deinem Land
15 Jahre Erfahrung mit 50.000 Kunden. 15 Jahre Erfahrung mit 50.000 Kunden.
Absicherung des Wechselkurses. Absicherung des Wechselkurses.
Endpreise ohne Überweisungsgebühren. Endpreise ohne Überweisungsgebühren.
Englisch (ändern)
Irland (ändern)
Planst Du für Deine Sprachreise Bildungsurlaub zu beantragen? Wenn ja, in welchem Bundesland arbeitest Du? Wir prüfen für Dich, ob die Sprachschule die Anerkennung für Dein Bundesland hat.